Austrått

Das Schloss Austrått ist eines der ältesten Herrenhäuser in Norwegen und eine der beeindruckendsten Kulturstätten des Landes aus dem Mittelalter.

  • The castle at Austrått in summertime
    Austrått im Sommer Jette C. Petersen
Ingerd Ottesdatter war eine der bedeutendsten und auffallendsten Besitzerinnen von Austrått. Sie spielte eine wichtige Rolle in der norwegischen Geschichte und der Durchführung der Reformation. Während ihrer Zeit auf Austrått im 16. Jahrhundert, wurde das Hauptgebäude erhöht.

Besuch

Das Schloss ist für Publikum während der Sommermonate Mitte Juni - Mitte August geöffnet. Eintritt gratis.

Das Café Borgstua ist jeden Tag während der Saison von 11 bis 15.45 Uhr geöffnet.


Anreise

Von Trondheim: Mit der Fähre (Nummer 800 / 805) ab Trondheim Hurtigbåt Terminal bis Brekstad (Dauer: ca. 60 Minuten). In Brekstad warten Taxis, die Sie bis zum Schloss Austrått fahren. Eine Fahrradtour von Brekstad bis Austrått dauert ca. 30 Minuten.

Führungen

Die Führungen werden in norwegischer Sprache durchgeführt und beginnen um 11, 12, 13, 14 und 15 Uhr. 

  • Erwachsene: NOK 100 
  • Senior/ Student: NOK 80
  • Kinder (0-18) in Begleitung von Erwachsenen: Freier Eintritt 
  • Mitglieder Icom/Icomo: Freier Eintritt

Touren außerhalb der Saison nach Vereinbarung, es gelten andere Preise. Anfragen per e-mail.