Die historischen und modernen Sammlungen

  • David-Andersen, Tesil med forglemmegei
    Teesieb von Gustav Gaudernack für David-Andersen, 1897, Silber und Emaille. Foto: Jan Ove Iversen Foto: Jan Ove Iversen / Nordenfjeldske Kunstindustrimuseum

Das Untergeschoss zeigt einen Querschnitt der historischen und modernen Sammlungen. Mit Möbeln und Silber aus dem 16. Jahrhundert als Ausgangspunkt und Memphis Design aus den 1980er Jahren als neuestes Interieur, können die Besucher durch die Geschichte des Kunsthandwerks und industriellen Design spazieren. Klassiker aus ganz Europa sind vertreten. Auch modernes Kunsthandwerk ist repräsentiert: Schmuck, Glaswaren, Keramik, sowie neuere Textilarbeiten.